Skip to content

Mammographie

Die Diagnose Brustkrebs ist bei Frauen sehr gefürchtet. Dabei ist es heute bereits möglich, diese spezielle Form der Krebserkrankung sehr gut und zuverlässig zu behandeln. Wichtig ist natürlich, dass die Erkrankung so früh wie möglich diagnostiziert wird und weiterführende Behandlungen eingeleitet werden können. Die Mammographie ist bei Frauen also sehr wichtig und ab einem gewissen Alter dringend anzuraten. Zudem kann Brustkrebs auch vererbbar sein und somit sollten Frauen, in deren Familien Brustkrebs ein Thema ist sich einer solchen Früherkennung unterziehen.

 

Erkennung von einer Brustkrebserkrankung

 

Die Mammographie ermöglicht es, den Krebs bereits in einem sehr frühen Stadium zu erkennen. Frauen die Veränderungen an der Brust bemerken, sollten sich deshalb sofort einer Untersuchung unterziehen. Generell gilt jedoch, dass Frauen ab dem Erreichen des 40. Lebensjahres eine Mammographie in regelmässigen Abständen durchführen lassen sollten.

Radiologie Zürich – Mammographie

 

Das medizinische Zentrum in Zürich (Mensch im Bild) bietet Frauen die Möglichkeit sich einer solchen Untersuchung zu unterziehen. Die Untersuchung der Brust ist für viele Frauen ein wenig unangenehm. Die Brust wird bei der Mammographie ein wenig gequetscht, sodass eine detaillierte Röntgenaufnahme durchgeführt werden kann. Da es sich dabei jedoch nur um wenige Sekunden handelt, ist das unangenehme Gefühl sicherlich erträglich. Schlussendlich geht es auch um Ihre Gesundheit und deshalb sollten Sie sich über blaue kleine Flecken oder ein unangenehmes Gefühl keinerlei Gedanken machen. Das fürsorgliche und gut ausgebildete Team der Radiologie Mensch im Bild, steht natürlich für Fragen über diese Form der Untersuchung gerne bereit.

 

Brustkrebs in der Familie

 

Gibt es in der Familie bereits eine Frau die an Brustkrebs erkrankt ist, bietet die Radiologie Zürich noch viele weitere Vorsorgeuntersuchungen an. Schauen Sie sich das Angebot auf der Seite menschimbild.ch jedoch selbst an. Veränderungen an der Brust müssen zwangsläufig nicht immer mit Brustkrebs in Verbindung stehen. Dennoch sollten Sie sich rasch in eine medizinische Behandlung begeben und die Veränderungen abklären. Die Mammographie bietet hierfür die perfekten Bedingungen. Der Behandlungsverlauf bzw. Erfolg ist davon abhängig, wie früh die Erkrankung erkannt wird. Frauen sollten deshalb selbst zu Hause stets dir Brust abtasten, sodass Veränderungen sofort erkannt werden.

 

Bei Mensch im Bild sorgen sich alle Mitarbeiter um Ihre Gesundheit und Sie können sich auf die Kompetenz und Erfahrung verlassen.

Comments are closed.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *